Wiederbelebter Klassiker Rally Monte Carlo bringt Ford einen sicheren 3ten Platz durch Petter Solberg

von Kowalski | am 22 Jan 2012

Einen Platz auf dem Podium der Rally Monte Carlo war am Ende der Prüfungen Petter Solberg sicher. Hinter dem Citroen Piloten Sebastien Loeb (28 Punkte) und dem Mini Piloten Dani Sordo (18 Punkte) – eine guter Einstieg fürs Team von Mini WRC – blieb der Ford-Pilot auf dem 3ten Platz und sicherte sich so 15 Punkte. In der Team-Wertung hat nun Citroen 37 Punkte, Mini WRC 24 Punkte und das Ford World Rally Team 15 Punkte. Damit konnte vor allem Petter Solberg als Ford Neuzugang in diesem Jahr sein Talent unter Beweis stellen und wird sich sicher an die Fersen von Loeb und Sordo heften. Freuen wir uns also auf die Schweden Rally am 9. Februar


Themen: Allgemein

Keine Kommentare

Du mußt eingeloggt sein um zu kommentieren.


Forum

Archiv