Ford läßt sich Türkantenschutz patentieren

von Kowalski | am 21 Sep 2012

Wer kennt nicht das Problem von Türdellen oder Kratzern durch unachtsam geöffnete Türen? Besonders in engen Parkhäusern immer wieder ein echtes Ärgernis. Wenn man selbst mal wieder zu schusselig war knallt die Tür ins Nebenauto oder die lieben Kleinen steigen mit dem allseits beliebten “Doonng” aus. Nun hat sich Ford einen selbst aktivierbaren Kantenschutz patentieren lassen. Funktioniert einwandfrei und ist einfach im Aufbau. Klar, wir werden noch abwarten müssen wie lange die Mechanik hält aber auf uns machte diese Innovation einen sehr guten Eindruck. Endlich könnten wir Mustang-Fahrer wieder ins Parkhaus. Müssen uns halt nur neben neuen Ford-Modellen stellen ;-)

Seht selbst in dem folgenden Video die Funktionsweise.


Themen: Allgemein

Keine Kommentare

Du mußt eingeloggt sein um zu kommentieren.


Forum

Archiv