Rückkehr einer weiteren Legende: 1940 Ford Coupe

von tofast4you | am 29 Okt 2012

Rückkehr einer Legende: Iconic 1940 Ford Coupe Karosserie jetzt erhältlich für Hot Rodders und Oldtimer-Enthusiasten:

  • New Reproduktion 1940 Ford Coupe Stahl Karosserie ergänzt Ford bestehenden Stall
  • Der neue 1940 Körper wird offiziell von Ford Restoration Parts lizenziert und verwendet hochfesten Stahl und moderne Schweißverfahren
  • SEMA Show-Cars mit neuen Körper zeigen eine hochwertige Konstruktion
Dearborn, Michigan, 26. Oktober 2012 – Eines der am meisten geschätzten und gesammelten Oldtimer einer Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg und  aus der hot rod Ära – die Ikone 1940 Ford Coupe – ist die neueste Ergänzung der Ford Motor Company, eine Ganzstahl-Reproduktion Karosse.
Jetzt wird das 1940 Ford Coupe  aus modernem, hochfesten Stahl gefertigt unter Verwendung von modernen Schweißverfahren. Die neue Karosse kommt rustproofed aus der Fabrik und ist bereit, als hot rod oder als Hommage an das Original montiert zu werden.
Auf der kommenden Specialty Equipment Market Association (SEMA) Show in Las Vegas, wird Ford einen 1940 Ford Hot Rod bauen mit einer blanken Karosserie, die eine hochwertige Konstruktion zeigt. Die Preise beginnen bei 11.900 $. Bei dem heutigen Dollarkurs ein Schnäppchen. Die vollständige Karosserie sowie einzelne Stahlbleche sind durch Dennis Carpenter Ford Restoration Parts, verfügbar http://www.dennis-carpenter.com .
Das  kupferfarbene SEMA Show Car Sport hat einen neuen 5,0-Liter-V8-Motor, Viergang-Automatikgetriebe und Mustang II Vorderradaufhängung. Das Dach wurde abgesenkt, um dem Auto eine noch gedrungenere Form zu geben. Ich finde, dies ist voll gelungen.
Nach dem Zweiten Weltkrieg war das 1940 Ford Coupe an der Spitze der großen  Bewegung – hot rodding. Veteranen des Zweiten Weltkriegs wandelten ihren Sold um – der  Aufkauf der Autos wurde vollzogen und die Umwandlung  in hot rods begann.
Der 1940 Ford hat eine feste Größe in Hollywood, z.B. in unzähligen TV-Shows und Filme wie “American Graffiti”, “Bugsy” und “Mulholland Drive”.
Na, vielleicht findet sich ja jemand, der oder die Interesse an dem Erwerb einer solchen Karosse hat.

Themen: Allgemein

Keine Kommentare

Du mußt eingeloggt sein um zu kommentieren.


Forum

Archiv